Fleisch Rezept Wurst

Wurstspieße

Wenn es mal schnell gehen soll, dann spießt man einfach Gemüse und Fleisch auf und grillt!

Hier waren es dann Zucchinis, Spitzpaprika, Nürnberger Bratwürste und Achtung! – Weisswürste. Keine Ahnung, ob ich nach dem Geständnis noch in Bayern einreisen darf, aber schmecken tut es. Die Weisswurst-Spieße wurden noch passenderweise mit BBQUE Bayrischer Barbecue Soße “Honig & Senf” eingepinselt, was ihren Charakter noch unterstrich.

Die Bratwurst-Spieße bekamen eine Behandlung mit einer rauchigen Barbecue-Soße und alle wanderten für ein paar Minuten über die Flammen, um sie anschleißend noch indirekt ein wenig ziehen zu lassen.

Was soll ich sagen, aber die Weisswurst-Spieße haben mir sogar am besten geschmeckt und sie werden definitiv wieder auf dem Grill landen. Einfach ausproboieren, alles ist erlaubt, wenn es schmeckt, und das entscheidet sowieso nur ihr selbst.

 

Ähnliche Beiträge

Pulled Wild Boar – gerupftes Wildschwein

Waldemar

Lok Lak – kambodschanische Rindfleischstreifen mit Limetten-Dip

Waldemar

Asian Fusion Lachs Burger

Waldemar

Hinterlasse einen Kommentar

BBQ Blog - Grillen - Food Lover - Asiatisches BBQ - Dutch Oven - Räuchern - Wursten - Genießen - Grill Fusion - Bewusst leben - Essen und Reisen