Altmark BBQ
Ente Fleisch

Entenbrust grillen – tolle Sache

Schon mal Entenbrust gegrillt?

(Werbung*) Bevor wir die Entenbrust grillen, die Bruststücke auf der Hautseite vorsichtig rautenförmig einschneiden und dabei nicht ins Fleisch schneiden! Gewürzt wurden die Entenbrust-Stücke dann lediglich mit 5-Gewürze-Pulver(*), und kamen dann bei ordentlich Hitze mit der Hautseite auf die Grillgrates(*). Die Grillgrates benutze ich ausschließlich mit der glatten Seite nach oben.

Da die Entenbrust auf der Hautseite gegrillt wird, muss man dann aufpassen, da das tropfende Fett schnell zu Flammenbildung führt, also immer mit der Grillzange griffbereit stehen. Wenn die Haut wie auf dem Bild zu sehen knusprig ist, dann ist sie für uns genau richtig. Auch die Fleischseite direkt grillen und die Stücke dann in die indirekte Zone, Deckel zu und bis zur gewünschten Kerntempertaur ziehen lassen.

Da wir unsere Entenbrust rosa mögen, lassen wir sie mittels Thermometer bis 58 Grad ziehen. Auch wenn ihr in vielen Anleitungen eine Kerntemperatur von 62-65 Grad lest, so darf nicht vegessen werden, dass die Entenbrust sobald sie vom Grill runter ist und ruht durchaus noch 3-4 Grad zulegt.

Eine tolle Sache so eine Entenbrust vom Grill, aber der Zubereitung in einer Eisenpfanne gebe ich trotzdem den Vorrang. Vor allem das Flamméninferno ist auf dem Grill nicht zu unterschätzen, so dass immer die Gefahr besteht, dass die Haut verbrennt statt kross zu werden.

Wie mögt ihr eigentlich eure Entenbrust? Rosa oder eher durch?

(*) Die im Beitrag beworbenen Produkte sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn du auf so einen Affiliate-Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht.

Ähnliche Beiträge

Fleischpralinen – Pork Belly Burnt Ends

Waldemar

Bratwurst-Pfanne

Waldemar

Trockenes Massaman-Curry mit Outside Skirtsteak

Waldemar

Hinterlasse einen Kommentar

* Dieses Formular speichert Ihren Namen, Ihre Email Adresse sowie den Inhalt. Weitere Informationen dazu unter den Datenschutzbestimmungen.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

BBQ Blog - Grillen - Food Lover - Dutch Oven - Räuchern - Wursten - Genießen - Bewusst leben - Essen und Reisen

Diese Webseite benutzt Cookies, um dir den Besuch hier zu erleichtern. Ist ok! Mehr lesen